Kopfmassage von Yasi
31. Januar 2024

Auf Grund eines aktuellen Vorfalls sind wir von der Handwerkskammer über neue Betrugsmaschen informiert worden.

Konkret geht es um den Versand von Rechnungen per E-Mail. Der Kunde erhält gesondert, sofort nach Ihrer korrekten Rechnung, eine E-Mail mit dem Hinweis der Änderung der Kontodaten. Diese E-Mails sind höchst professionell gestaltet, mit den Kontaktdaten, Logo und Briefkopf der Firma. Es werden Ansprechpartner genannt und der Abspann der E-Mail sieht genauso aus, wie im Original Mail.

Wir versenden zwar eher selten Rechnungen per Mail. Aber wenn euch irgendwas komisch vorkommt, bitte meldet euch telefonisch bei uns und hinterfragt das.